News

Unser Anspruch:
Offenheit für Neues.

Red dot ward winner 2017

Multimediales Biererlebnis 09. November 2017 ‐ Interior Design

Die Gäste des „Störtebeker Shop & Taste“ in der Elbphilharmonie erwartet ein nun preisgekröntes Tasting-Erlebnis. Gemeinsam mit MuSe Content hat wertmarke ein Multimediakonzept entwickelt, das mit dem Red Dot Award für Communication Design ausgezeichnet wurde. Neben verschiedenen kurzweiligen Videos auf großformatigen Bildschirmen wurde insbesondere das Herzstück der Installation, die „place2learn“-Station, gelobt. Sie unterstützt den Biersommelière wie von Zauberhand bei seiner Präsentation. Dank des RFID-Codes auf jeder Flasche, muss er diese lediglich auf die Station stellen und schon erscheint auf dem Bildschirm das passende Erklärvideo.

Red dot ward winner 2017

20 Jahre wertmarke 05. November 2017

Für uns Anlass, unseren Mitarbeitern, Kunden und Netzwerkpartnern, mit denen wir zum Teil schon seit den ganzen 20 Jahren zusammenarbeiten, feierlich Danke zu sagen. Deshalb haben wir gefeiert – und zwar gemeinsam mit rund 130 Gästen in einer ehemaligen Gin-Manufaktur, ganz wie es sich in Hamburg gehört, mitten auf dem Kiez. Für die passende Musik zu einem tosenden Fest sorgte die Marching-Band Tätärä. Und das Beste waren natürlich die Geschenke, aber nicht für uns. Denn statt Präsente wollten wir Spenden. Insgesamt kamen 1.000,- Euro zusammen, die wir in Form von kunterbunten Malsachen an das Kinderhospiz „Sternenbrücke“ überreicht haben.

Deutscher Verpackungspreis 2017 wertmarke

Deutscher Verpackungspreis 2017 24. Oktober 2017 ‐ Packaging

Mit einem bislang einzigartigen Verpackungskonzept hält wertmarke beim Deutschen Verpackungspreis die Fahne hoch – wortwörtlich, denn das optische Highlight der neuen Eisbock-Biere von Störtebeker ist die rote, wehende Fahne am Flaschenhals. Für diese technische Finesse wurde eine weltweit einmalige Etikettiermaschine entwickelt, die nur Störtebeker besitzt. Ein weiterer Blickfang ist das geteilte, eisgrau schimmernde Etikett aus Kaltfolie. Seine Optik unterstreicht den eisigen Herstellungsprozess der edlen Genussbiere. Damit besteht das Konzept gegen eine große internationale Konkurrenz und qualifiziert sich für den World Star of Packaging.

Deutscher Verpackungspreis 2017 wertmarke
CANUSA_Webrelaunch

CANUSA user-friendly 20. September 2017 ‐ Web Design

Nordamerika bietet unzählige Reisemöglichkeiten. CANUSA kennt sie alle. Damit der User in dieser Angebotsvielfalt nicht den Überblick verliert, setzt wertmarke beim Webseiten-Relaunch auf Usability. Ob per Reiseziel, Reiseart oder interaktiver Karte – einfache Navigationselemente weisen den Weg zu passenden Angeboten. Natürlich responsive! Eindrucksvolle Bilder im Full-Screen-Design sorgen für Vorfreude und umfangreiche persönliche Tipps der CANUSA Mitarbeiter für viel Content und Authentizität. Nach dem Katalog-Redesign ist die Webseite ein weiterer Baustein des Corporate Design Relaunchs von CANUSA – und die Reise ist noch nicht zu Ende.
www.canusa.de

CANUSA_Webrelaunch
human movements

Eine Marke in Bewegung. 07. September 2017 ‐ Corporate Design

Im Alltag oder beim Sport – Bewegungen begleiten uns überall. Umso wichtiger ist es, sie richtig auszuführen, um Haltungsschäden oder Verletzungen vorzubeugen. Dieser Aufgabe widmet sich Human Movements mit verschiedenen sportartenspezifischen Trainings und Angeboten für die betriebliche Gesundheitsförderung. Den Bewegungsgedanken führt wertmarke beim Corporate Design fort und nutzt die Dynamik geschwungener Linien, um die Bewegung im Logo selbst zu symbolisieren. Die Hauptfarbe blau vermittelt dabei Vertrauen und Kraft, zwei wichtige Werte, wenn es um den Körper geht. Ein Full-Screen-Webdesign und moderne Icons runden den Markenauftritt ab. www.human-movements.de

human movements

CANUSA Corporate Redesign 15. Februar 2017 ‐ Corporate Design

Im Zentrum der Mitarbeiter: Warum CANUSA-Reisen so unvergesslich sind? Weil sie liebevoll von einem Team echter Kenner zusammengestellt wurden. Für wertmarke Anlass, den CANUSA-Mitarbeitern und ihren Tipps viel Raum zu geben. Im Wechsel mit farbintensiven Landschaftsaufnahmen, Stadtansichten und den notwendigen Fakten zur Reise kommen Mitarbeiter zu Wort. Im Stil eine Dokumentation und begleitet von Schwarz-weiß-Bildern entwickelt wertmarke eine zweite, sehr persönliche Ebene, über die sich der Kunde informieren kann. Unterstützt wird dieses Konzept von Icons, die Orientierung bieten und die Besonderheiten der Reise visuell auf den Punkt bringen.

Auf den Spuren der Hanse: 11. Februar 2017 ‐ Packaging

das Packaging des Störtebeker Waterfront Rums. Erstmals reiht sich ein Rum in das Produktsortiment von Störtebeker ein. Die Herausforderung für wertmarke: eine Verpackung kreieren, die sich in ihrer Authentizität in die Störtebeker-Welt einfügt und dennoch Eigenständigkeit zeigt. Das Ergebnis ist eine anthrazitfarbene Steingutflasche, die von einem Holzkorken verschlossen wird. Wer sich in das vollflächig aufgedruckte Motiv vertieft, findet sich im Revier der Hanse wieder. Natürlich darf auch beim Waterfront Rum die rote Fahne nicht fehlen, die in diesem Fall den Korken versiegelt. Mehr über den 5-jährigen Rum verrät ein Papieretikett, dessen dunkles Grau mit dem Flaschenfond verschmilzt.

Stoertebeker in der Elbphilharmonie Hamburg

Störtebeker in der Elbphilharmonie! 04. November 2016 ‐ Interior Design

Authentizität auf drei Ebenen. Gemeinsam mit den Innenarchitekten fomwaende integrierte wertmarke die Störtebeker Welt in die extravagante Architektur der Elbphilharmonie. Wie das Bier, so die Ausstattung: Aus diesem Grund setzte das Gestaltungsteam ausschließlich auf echte, wertige Materialien wie Holz, Leder und Beton. Die Geschichte des Bieres begleitet den Besucher in Form kleiner informativer Texte, welche Säulen und Wände schmücken. Mit besonderer Aufmerksamkeit wurden die Zapfanlagen gestaltet, die auf jeder Ebene zum Blickfang werden.

Stoertebeker in der Elbphilharmonie Hamburg
Stoertebeker Elbphilharmonie Sonderedition

Die Elbphilharmonie... 02. November 2016 ‐ Packaging

...für Zuhause – die Störtebeker Elbphilharmonie Sonderdeditionen! Ebenso technisch ausgefeilt und formvollendet wie das gebaute Vorbild, zeigt sich die dreiteilige Verpackung der Störtebeker Sonderedition. Auf einem festen Sockel aus Kartonage ließ wertmarke die geschwungene Haube über einer zurückspringenden Einbuchtung, dem Pendant zur Plaza, schweben. Wie der gläserne Aufsatz des Originals ist auch die Haube der Sonderedition transluzent und besitzt eine haptische Struktur, die den Fensterdekoren des Konzerthauses gleicht. Unter der Hülle erahnt man die Spezialitäten-Trios, die in einem Faserzellstoffinlay Halt finden. Ein Klick und die erhabene rote Fahne an den Außenseiten fixiert den Tragegriff. Mit Hilfe eines LED-Lichts wird die Verpackung zum leuchtenden Andenken.

Stoertebeker Elbphilharmonie Sonderedition
Stoertebeker Growler

Frisch gezapft: 29. Oktober 2016 ‐ Packaging

Störtebeker im Growler! Unverwechselbar, outdoor-tauglich und auf jeden Fall nachhaltig ist das neue Packaging-Konzept, das wertmarke speziell für die Störtebeker Eisbock-Biere kreierte. Die 0,85l-Growlerflaschen lassen sich ‒ einmal käuflich erworben ‒ immer wieder mit frisch gezapftem Störtebeker nachfüllen. Unübersehbar: Alkoholgehalt und Sortenname, die als plakative grafische Elemente im Direktdruck auf den Growler aufgebracht wurden. In Glas geprägt ist das Logo nicht nur visuell, sondern auch haptisch erfahrbar. Den Flaschenhals ziert ein Hanfband, an dem eine kleine rote Störtebeker-Fahne befestigt ist – bei genauerem Hinsehen ein Metall-Clip für Papiere und wie die Flasche selbst mehrfach verwendbar.

Stoertebeker Growler
Stoertebeker Eisbock

Kühler Look mit Kogge: 29. September 2016 ‐ Packaging

Störtebeker Eisbock-Biere. Die vier höherprozentigen Biere, die durch ein spezielles Kühl-Verfahren veredelt werden, versah wertmarke mit einem eisgrauen schimmernden Panoramaetikett aus Kaltfolie, dessen Look den ebenfalls von wertmarke entwickelten Namen alle Ehre macht. Die Banderole lässt der Kogge, dem Keyvisual von Störtebeker, viel Raum. Eine weiteres grafisch prägnant gestaltetes Etikett lässt die Biersorte inklusive der Prozentangabe sofort ins Auge springen. Die wehende rote Störtebekerfahne setzt ein weithin sichtbares Signal und in der schwarz-weißen Welt der Eisbock-Biere einen Farbakzent. Sicher verpackt in eine 4er-Tragebox in nordisch grauer Holzoptik ist das neue Bier zur Mitnahme bereit.

Stoertebeker Eisbock

4-facher Deutscher Meister… 08. September 2016 ‐ Corporate Design

...und Personal Trainer Marc Huisman hat einen neuen Markenauftritt. wertmarke entwickelte für den Ex-Football-Profi der Hamburg Blue Devils das Corporate Design, den responsiven Internetauftritt und einen kleinen Messestand für das Hamburger Kulturfestival „Altonale“. Die Bildmarke des Logos zeigt einen stilisierten Football mit den Initialen „H = Huisman“ und „PT = Personaltraining“. Der Retroschriftzug wurde passend zum Interior des neuen Studios, in einer ehemaligen Hinterhofwerkstatt in unmittelbarer Nähe zur Elbe, angelehnt. Mit Trainingsmethoden u.a. der deutschen Fussball-Nationalmannschaft, entwickelt Marc Huisman individuell abgestimmte Trainings- und Fitnessprogramme für seine Klienten die sowohl aus dem Breiten- als auch aus dem Profisport kommen. Weitere Infos unter: www.marc-huisman.de

Stoertebeker Imagefilm

Braukunst aus dem Norden: 15. August 2016 ‐ Film

der Störtebeker Imagefilm! Die Kogge als Wahrzeichen, Sortenvielfalt als Anspruch: Mit dem Störtebeker Imagefilm inszenierte wertmarke die Herkunft des Bieres und seine große Vielfalt. Die Reise durch die Störtebeker-Welt führt durch die nordische Landschaft und streift die Hansestadt Stralsund, die Heimat des Störtebeker Bieres. Der Zuschauer wird Zeuge echter Störtebeker-Momente am Ostseestrand und darf den Braumeistern über die Schulter schauen. Auftakt und Ende des Films stehen ganz im Zeichen der Kogge, die vor der Steilküste Rügens kreuzt und zum visuellen Ankerpunkt wird. Auf ins Abenteuer!

Stoertebeker Imagefilm
Störtebeker_Elbphilharmonie_Hamburg

Störtebeker kehrt zurück! 28. März 2016 ‐ Corporate Design

Im November 2016 ist es endlich soweit – die Elbphilharmonie öffnet für die Hamburger Bürger die Plaza, bevor im Januar 2017 die offizielle Eröffnung stattfindet. Die Störtebeker Braumanufaktur kehrt an den Ort zurück, wo das Ende des gleichnamigen Piraten am Grasbrook sein Ende fand. In der Elbphilharmonie präsentiert sich die Brauerei erstmals mit drei Eigengastronomien, in denen zukünftig die Besucher des neuen Hamburger Wahrzeichens die Störtebeker Brauspezialitäten entdecken dürfen. wertmarke entwickelte dafür eine Dachmarken-Logosystematik. Die Bildmarke zeigt eine stilisierte Ansicht des Gebäudes mit integrierter roter Störtebeker-Fahne. Die Wortmarke setzt sich aus dem Störtebeker-Logoschriftzug und der Unterzeile „Elbphilharmonie Hamburg“ zusammen.

Störtebeker_Elbphilharmonie_Hamburg
CU_SKI

CU | Ski live! 11. Januar 2016 ‐ Web Design

Nach dem erfolgreichen Start von CU | Camper startet das Hamburger Online-Touristik-Unternehmen CU | Travel sein zweites Online-Buchungsportal „CU | Ski“. Das Portal spricht erfahrene Skifahrer an, die sich gerne ihre individuelle USA oder Kanada-Skireise, selber online konfigurieren möchten. wertmarke entwickelte hierfür neben dem Corporate- und Screendesign ein neuartiges responsives Userinterface, das dem User während des gesamten Buchungsvorgangs eine gute Übersicht ermöglicht. Darüber hinaus wurde ein Iconfont mit ca. 120 Icons entwickelt, ein Brand Book, sowie ein Online-Styleguide, in dem alle Modulbausteine des gesamten Internetauftritts vermasst und erläutert sind. Weitere Infos unter: www.cu-ski.com

CU_SKI
CANUSA Kataloge

CANUSA Touristik im neuen Look! 15. Oktober 2015 - Corporate Design

CANUSA hat das größte Angebot an Nordamerikareisen, hochengagierte Mitarbeiter und ab sofort ein neues, frisches Gesicht, das ein überarbeitetes Logo und Corporate Design umfasst. Im Zentrum der Kommunikation stehen die Mitarbeiter, die durch hohe Beratungskompetenz auf Basis persönlicher Erfahrung überzeugen. Statt eines klassischen Katalogs präsentiert CANUSA deshalb ein Reisemagazin, das mit O-Tönen, Insider-Tipps und einer authentischen Bildsprache überzeugt. Orientierung in der CANUSA-Welt bietet in Zukunft ein Set aus Icons. Für klare Layouts sorgen Gestaltungsraster, für Konsequenz in der Umsetzung des neuen Designs ein Brand Book.

CANUSA Kataloge
Störtebeker Probierkiste

Für Einsteiger: die neue Probierkiste! 13. August 2015 - Packaging

Die Brauspezialitäten-Vielfalt von Störtebeker ist groß, ein Überblick über die beliebtesten Sorten ab sofort ganz einfach. Für die Varianten Atlantik-Ale, Stark-Bier, Roggen-Weizen und Keller-Bier entwickelt wertmarke ein handliches Vierer-Probierset, das sich nahtlos in den Vintage-Look der der gesamten Produktrange einfügt und dank Griff mühelos nach Hause oder zum Strand transportiert werden kann. In sympathischer Handschrift ist auf einem Etikett vermerkt, welche Biersorten in welcher Menge den Kunden erwarten. Beste Voraussetzung für ein ganz privates Bier-Tasting.

Störtebeker Probierkiste
Gerriet Danz Speaker

Bühne frei für Gerriet Danz! 01. Mai 2015 ‐ Web Design / Corporate Design

Ein Keynote-Speaker ohne Speaker's Corner? Ein Widerspruch in sich, findet wertmarke. Für den gefragten Redner Gerriet Danz entwirft das Team deshalb eine neue Homepage, welche einen Blog als Echtzeit-Sprachrohr für den Kreatoriker vorsieht. Nicht nur quer denken, sondern auch machen, ist Geriet Danz' Devise, der wertmarke mit einem ebenso innovativen Logo Gestalt verleiht. So wie das gekippte „A“ pfeilschnell voran schießt, so richtungsweisend sind die Inhalte, die Gerriet Danz vermittelt. Dass neue Wege dabei recht bunt sein können, zeigt wertmarke mit einem Farbdreiklang, der auf der Website Akzente setzt.

Gerriet Danz Speaker
Störtebeker Messestand BioFach

Störtebeker goes BioFach! 24. Februar 2015 – Messestand

Rau, markant, echt: Wie die Marke, so der Messestand, beschließt wertmarke und gestaltet in Anlehnung an den Störtebeker-Brauereimarkt auch den BIOFACH-Messeauftritt. Die rote Störtebeker-Fahne kombiniert mit der bewährten Palettenoptik entführen in die Welt der Brauspezialitäten und des nordischen Lebensgefühls. Fünf Biersorten werden hier präsentiert – unter ihnen die beiden Weltmeister Roggen-Weizen und Keller-Bier. Wie die Brauspezialitäten kombiniert auch der Messestand Braukultur und Zeitgeist: iPads mit Kurzfilmen zu den einzelnen Bieren weisen den Weg durchs Sortiment und machen Lust auf mehr.

Störtebeker Messestand BioFach
Strandräuber_Biermix

Strandräuber BioBiermix! 18. April 2014 ‐ Packaging Relaunch

Bier ist die natürlichste Sache der Welt – dafür ist der neue BioBiermix „Strandräuber“ von der Störtebeker Braumanufaktur der beste Beweis. Nur Bio-Rohstoffe kommen für das fruchtige Saisonbier zum Einsatz, dessen sympathisch-raues Erscheinungsbild wertmarke gestaltete. Vom Keyvisual bis zur Verpackung zeugt der neue Auftritt von Natürlichkeit und Authentizität. So gibt das Dünengras auf dem Bierglas einen Vorgeschmack auf lange Tage am Meer, während das Sixpack im Vintage-Look ein toller Fund für jene ist, die traditionsreiche Braukultur gepaart mit frischen Ideen schätzen.

Strandräuber_Biermix
Kunstschule_Wandsbek

Die neue KW! 02. April 2014 ‐ Corporate Design Relaunch

An der Kunstschule Wandsbek finden junge Design-Talente sich selbst und jede Menge professionelle Unterstützung. Wer könnte dies besser bestätigen, als Studenten und Dozenten persönlich? Wertmarke entwickelte eine Markenstrategie, die auf dem Prinzip der Innensicht basiert. „Kommunikation auf Augenhöhe“ ist das Motto. O-Töne und Momentaufnahmen des KW-Alltags prägen daher Broschüre, Website, Imagefilm und den Messestand. Begleitet wird der Auftritt von einem neuen Logo, mit dem wertmarke visuell auf den Punkt bringt, wofür die KW steht: das Zusammenspiel von Individualität und Wir-Gefühl.

Kunstschule_Wandsbek
CU Camper User Tutorial

Ganz einfach: cu-camper.com! 29. März 2014 ‐ Film User Tutorial

Nur eine Minute und der potenzielle Camper weiß, wie CU I Camper funktioniert. Dafür sorgt die neue animierte Kurzanleitung, die von wertmarke konzipiert und umgesetzt wurde. Schritt für Schritt und anhand prägnanter Motion-Graphics erfährt der User auf charmante Art, wie leicht sich auf CU I Camper das passende Wohnmobil finden lässt - angepasst an Budget und persönliche Ansprüche. Die Botschaft, die im Kopf bleibt: Wohnmobilmieten kann so einfach sein - auf www.cu-camper.com.

CU Camper User Tutorial
CU Camper Internetauftritt

See you on cu-camper.com! 26. Januar 2014 ‐ Web Design Neuentwicklung

Für das Hamburger Start-up-Unternehmen CU Travel GmbH entwickelte wertmarke eine schlüssige Strategie und den neuen Auftritt – von der Bildmarke bis zum Online-Buchungsportal. Ab sofort präsentiert sich CU-Camper.com mit eindrucksvollen Landschaftsbildern, eingebettet in einem, dem Outdoor-Thema angepassten, Farbkonzept. Begleitet wird der Namenszug CU-Camper.com von einem Stempel, der mit einem Campermobil-Icon und dem Claim "Größte Auswahl, bester Preis" nordamerikanische Camping-Freunde zum Buchen animiert. CU ist eine sympathische und moderne Marke, die zum Stöbern einlädt und mit einem user-freundlichen Design überzeugt.

CU Camper Internetauftritt
Störtebeker Single Malt Whisky

Störtebeker Whisky. 12. Januar 2014 ‐ Produkt Design Neuentwicklung

Störtebeker - der Name steht für Brautradition, Destillierkunst und die Idee, beides in einem Produkt zu vereinen. Als echter Vintage-Whisky erhielt der Störtebeker Single Malt Whisky von wertmarke ein Etikett im Vintage-Stil. Zusammen mit dem Stempel „In Eichenfässern gereift“ vermittelt die aufwändige Verpackung des Whiskys Hochwertigkeit, Tradition und Authentizität. Dies zeigt sich in verschiedenen Details der Verpackung: Ein hochgeprägtes Etikett und eine ausgestanzte rote Fahne, die gleichzeitig als Öffner der Verpackung dient, verleihen der matt-schwarzen Verpackung eine edle Note. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten – bereits nach 4 Monaten war die 1. Auflage des Störtebeker Single Malt Whiskys vergriffen.

Störtebeker Single Malt Whisky
Convaero Imagefilm

Energiespender Müll. 17. Dezember 2013 ‐ Film Imagetrailer

In Müll steckt Energie – das zeigt der neue Imagefilm, den wertmarke für das Münchener Unternehmen CONVAERO produzierte. Im Zentrum des Films steht Europas größte Mülltrocknungsanlage in Istanbul, die mithilfe der, von CONVAERO entwickelten, BioDry-Technologie Hausmüll in Brennstoff (RDF) verwandelt. "Wir wollen zeigen, dass es sich bei der BioDry-Technologie um eine natürliche Kompostierung handelt.“, so Dr. Markus Binding von CONVAERO. Zusammen mit der Kölner Filmproduktion Matthias Sandmann kreierte wertmarke ein Filmkonzept, in dem mittels O-Tönen das Potenzial der neuen Technologie vermittelt und das Vertrauen in die BioDry-Technologie gestärkt wird. Weitere Infos unter www.convaero.com.

Convaero Imagefilm

Wertmarke Kontaktieren

Kontakt

wertmarke hamburg GmbH
Alte Druckerei
Bahrenfelderstr. 73d

D-22765 Hamburg

Anfragen