WERTMARKE – MARKEN MIT WERT SEIT 1997!

Folgen Sie Ihrem Gespür.
Wir tun es auch.

Binzer Bucht: Zwei Ostseegesichter visuell vereint 04. November 2019 ‐ Corporate Design

Die Binzer Bucht zeigt dank wertmarke Flagge. Im tiefen Petrol der Ostsee gehalten wirbt sie weithin sichtbar für die Rügen-Attraktionen Binz und Prora und fasst die beiden unterschiedlichen Marken optisch zusammen. Das Logo greift die Idee einer stilisierten Fahne auf. Die herzförmige Wolke steht für das pittoreske Binz, die doppelte Welle für die weiten Strände in Prora. Kombiniert repräsentieren beide Icons die Binzer Bucht als prägnante Dachmarke. Die Logos sind neben Schriften, Farben, Bildsprache und vielen weiteren Gestaltungselementen das Ergebnis eines 18-monatigen Markenbildungsprozesses. Über die innovative Scrolly-telling-Landkarte bereist der Gast die Region auf dem Online. Eine neue Möglichkeit, Rügen schon zu Hause zu entdecken.

Binzer Bucht - Herzlich gerne.

Brandneues Design für Störtebeker Whisky 04. November 2019 ‐ Packaging

Der Name Störtebeker steht für Braukunst - und ab sofort auch für erlesenen Whisky. Anfang 2020 eröffnet die Störtebeker Brennerei im Mönchgut auf Rügen ihre Pforten. Das Besondere: Der Sud des Whiskys wird aus dem Sud des Störtebeker Schwarz-Biers gewonnen. Den Launch der Störtebeker Whisky-Kategorien KLASSIK und LIMITIERT begleitet wertmarke mit einem prägnanten Corporate-Design, Keyvisual, Produktdesign, Packaging, Webauftritt und der Gestaltung des POS-Auftritts, die den Reifeprozess des Whiskys aufgreift und visuell in Szene setzt.

Störtebeker Whisky

Experimentelle Ideen mit Blubb 04. November 2019 ‐ Corporate Design

Bilder steigen auf, Gedanken formieren und verflüchtigen sich, machen Platz für neue Ideen, die zur Realität werden: In Anlehnung an die assoziative Arbeitsweise des Produkt- und Kommunikationsdesigners Oliver Thomas etablierte wertmarke die Gedankenblase als flexibles Icon, das sowohl das Logo als auch die Website prägt. Die Gedankenblasen bilden Rahmen, durch die der Besucher einen Blick auf die Projekte des Designers wirft. T wie Thomas. Der Name steht für visionäre Raumkonzepte und ist in Form des Buchstabens "T" Teil des Logos. Und weil die Kreationen des Designers nicht nur ressourcenschonend und mutig, sondern manchmal auch schrill sind, trägt wertmarke diesen Eigenschaften mit einer intensiv leuchtenden Farbskala Rechnung, welche die Website gliedert und pure Energie verströmt.

Oliver Thomas

Die unendlich umweltfreundliche Food-Verpackung 04. November 2019 ‐ Corporate Design

Unter dem Namen TIFFIN LOOP startet ECO Brotbox Berlin gemeinsam mit wertmarke, Oliver Thomas, Matthias & Bärbel Sandmann eine bundesweite Initiative, die einen plastikfreien Transport des Lieblingsessens vom Restaurant nach Hause oder zur Arbeit verspricht. Kern der Idee ist eine immer wieder verwendbare, formschöne Edelstahlbox mit Griff, die es gegen Pfand bei allen Restaurants gibt, die sich der Initiative anschließen. Um auf die dauerhafte Nutzung der neuen Take-away Verpackung zu verweisen, verwandelt wertmarke das Doppel-o im Markennamen in ein Unendlichkeitszeichen, das den Kern des reduzierten, plakativen Logo-Designs bildet. Wichtiger Bestandteil des Logos ist der Claim „#Plastic-free take away“, der den USP von TIFFIN LOOP kommuniziert und durch den emotionalen Slogan „Just taste. No waste.“ ergänzt wird. Weitere Infos: www.tiffinloop.de

Tiffin Loop

MarkenstrategiE

Ohne die richtige Strategie kann man noch nicht einmal einen Garten anlegen.

Markenverständnis

Die Voraussetzungen für
echte Zusammenarbeit: Vertrauen, Offenheit, tiefes Verständnis.

Film abspielen

Markendesign

Gutes Design ist klar, ehrlich und authentisch. Wie ein guter Freund.

Wertmarke Kontaktieren

Kontakt

wertmarke hamburg GmbH
Alte Druckerei
Bahrenfelderstr. 73d

D-22765 Hamburg

Anfragen