Packaging

Störtebeker Elbphilharmonie Sondereditionen

Variabel und von der Architektur der Elbphilharmonie inspiriert sollte die Verpackung der Sonderedition sein. Diese Aufgabe löste wertmarke mit einem optisch und technisch ausgefeilten, mehrteiligen Packaging-Konzept, das ein leuchtendes Beispiel für mehrfache Nutzungsmöglichkeiten gibt.

Zurück zur Übersicht
Wertmarke elbphilharmonie sonderedition03
Wertmarke elbphilharmonie sonderedition05
Wertmarke elbphilharmonie sonderedition08

Designkonzept

Die drei Hauptelemente der Elbphilharmonie - Speicher, Plaza und gläserner Aufsatz - finden ihre Entsprechung in einer stabilen Kartonage als Sockel und einer Haube aus transparentem, strukturierten Kunststoff in Form des extravaganten Dachs, das in die Plaza-Ebene übergeht. An die beidseitig erhabene rote Fahne lässt sich der Tragegriff einklinken, mit einer LED-Leuchte die Verpackung illuminieren.

702x495
Wertmarke elbphilharmonie sonderedition09
Wertmarke elbphilharmonie sonderedition10
Wertmarke elbphilharmonie sonderedition02
Wertmarke elbphilharmonie sonderedition04

Packaging

Weitere interessante Projekte

Störtebeker Brauspezialitäten

Störtebeker Brauspezialitäten Packaging

Das neue Packaging-Konzept bildet mit einem norddeutschen Key Visual, einer Kogge auf stürmischer See und der roten Störtebeker-Fahne einen authentischen Gesamteindruck. Dem Mythos wird eine visuelle...

Deck & Deli

Deck & Deli Interior Design

Hafenquartier

Hafenquartier Interior Design

Für den Bau eines 25h-Hotels in der Hamburger HafenCity wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben. Wertmarke entwickelt...

Störtebeker Brauquartier - Sudhaus

Störtebeker Brauquartier - Sudhaus Interior Design

In der Braumanufaktur von Störtebeker kann man Bier genießen – und verstehen. Im alten Sudhaus, das von wertmarke neu gestaltet wird, startet...

Wertmarke Kontaktieren

Kontakt

wertmarke hamburg GmbH
Alte Druckerei
Bahrenfelderstr. 73b

D-22765 Hamburg

Anfragen